So Ermitteln Sie Den Servernamen

Inhaltsverzeichnis:

So Ermitteln Sie Den Servernamen
So Ermitteln Sie Den Servernamen

Video: So Ermitteln Sie Den Servernamen

Video: So Ermitteln Sie Den Servernamen
Video: Berechnen von Sachverhalten 2023, Dezember
Anonim

Normalerweise ist es während des normalen PC-Betriebs nicht erforderlich, seinen Namen zu kennen. Wenn Sie jedoch den Zustand eines Computers überprüfen oder ein lokales Netzwerk erstellen, kann es erforderlich sein, seinen Namen aus dem Netzwerk zu ermitteln.

So ermitteln Sie den Servernamen
So ermitteln Sie den Servernamen

Anleitung

Schritt 1

Suchen Sie auf dem Desktop die Verknüpfung "Arbeitsplatz", um herauszufinden, wie der Computer im Betriebssystem Windows XP heißt. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf diese Verknüpfung und wählen Sie "Eigenschaften" aus dem erscheinenden Menü.

Schritt 2

Sie können die Systemsteuerung verwenden, wenn die Verknüpfung Arbeitsplatz auf Ihrem Desktop fehlt. Öffnen Sie dazu das Menü "Start" und suchen Sie den Punkt "Arbeitsplatz". Klicken Sie wie beim Arbeiten mit einer Verknüpfung mit der rechten Maustaste auf dieses Element und wählen Sie dann im Kontextmenü "Eigenschaften".

Schritt 3

Der Computername kann auch in den Eigenschaften jeder Datei oder Verknüpfung auf dem Desktop angezeigt werden. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste darauf. Wählen Sie dann "Eigenschaften". Gehen Sie dann auf die Registerkarte "Details" und sehen Sie sich die untere Zeile an. Es enthält die gesuchten Informationen.

Schritt 4

Es gibt eine andere Möglichkeit, ein Fenster mit Systemeigenschaften anzuzeigen. Es ist nicht das schnellste, aber es sollte nicht übersehen werden. Öffnen Sie wie im vorherigen Schritt das Menü "Start" und wählen Sie "Systemsteuerung". Wenn Sie auf dieses Element klicken, sehen Sie ein Fenster mit einer großen Anzahl von Symbolen, aus denen Sie das mit einem Computerbild auswählen können. Es ist mit "System" signiert. Klick es an.

Schritt 5

Als nächstes öffnet sich ein Fenster, das Informationen über das auf Ihrem PC installierte Betriebssystem enthält. Wählen Sie die Registerkarte Computername. Sie erhalten ein Informationsfenster, das sowohl den Namen des Computers als auch die Arbeitsgruppe anzeigt, in der sich dieser PC gerade befindet. In der sich öffnenden Registerkarte sehen Sie eine Zeile mit dem Titel "Vollständiger Name". Der echte Name Ihres PCs wird davor geschrieben.

Empfohlen: